Die Musik-Initiative Herzogenaurach e.V.

Seit dem Jahre 1995 unterstützt die Musik-Initiative Herzogenaurach e.V. junge Bands und Nachwuchsmusiker in Herzogenaurach und der Region. Sie bietet als gemeinnütziger Verein jungen Musikern die Chance, Konzerte zu spielen und zu preisgünstigen Konditionen Proberäume zu mieten. Allen „Nicht-Musikern“ bietet der Verein die Möglichkeit Musikevents mit zu organisieren und hinter die Kulissen der ganzen Organisation zu schauen und mitzuhelfen.

Aus der Idee engagierter Hobby-Musiker entstand die „MIH“, die bis heute stetig wächst. Dabei bereichert sie die lokale Musikszene quer durch alle Genres mit einem breiten Spektrum an Bands und Veranstaltungen, die von ehrenamtlichen Helfern organisiert und umgesetzt werden. 

Seit Gründung der MIH erlebte der Verein einen rasanten Zuwachs und zählt mit mittlerweile über 220 Mitgliedern zu den größeren Musikvereinen Herzogenaurachs. In mehr als 25 Jahren Vereinsgeschichte wurden Workshops und mehr als 500 Konzerte mit insgesamt über 10.000 Besuchern veranstaltet. Nach so manchen Höhen und Tiefen ist die MIH mit einem erfahrenen Team zu allen Schandtaten bereit und meistens Schuld, wenn`s irgendwo laut ist…  

Aus finanzieller Sicht hat der Verein mehrere Standbeine. Auf Basis eines soliden und langfristig ausgelegten Finanzkonzepts, gilt es die Zukunftsfähigkeit des Vereins zu bewahren.

Seit 2001 befindet sich die Heimat der MIH in der Musicbase, bestehend aus einem Büro, einem Lager und 20 Proberäumen mit mehr als 30 Bands. Zum außergewöhnlichen Charme der Musicbase gehören außerdem eine Clubbühne und ein Festivalgelände für mehrere hundert Besucher.

Außer dem beliebten Musicbase-Festival, von 2001 bis 2009 U-Turn Festival, das 2021 sein 20-jähriges Jubiläum feiern konnte, unterstützt die MIH in Kooperation mit der Stadt Herzogenaurach das Altstadtfest, den Rockfasching, die Rockbühne der Sommerkirchweih und viele weitere Veranstaltungen.

Neben dem seit 2002 stattfindenden Rockfasching, erfreut sich auch die 2015 gestartete „Soundcheck“ Konzertreihe auf der Musicbase Clubbühne steigender Beliebtheit, was nicht nur der einzigartigen Atmosphäre geschuldet ist.

 

Musik-Initiative Herzogenaurach e.V. …

… veranstaltet regelmäßig Festivals und Konzerte mit unterschiedlichen Musikgenres, Künstlern und Locations wie z.B.: Musicbase-Festival, Rockfasching, Soundcheck Konzertreihe, Altstadtfest, Elektro-, HipHop-, Metal- oder Rockevents, Jamsessions, …

… fördert junge Bands und Künstler.

… schafft Auftrittsmöglichkeiten, betreut erfolgreiche Projekte und Veranstaltungen, kooperiert mit Kommunen oder anderen Kulturschaffenden.

… vernetzt die „Szene“ und hilft mit vielen kleinen und wichtigen Tipps (Adressen- und Kontaktpool, …).

… vermietet Proberäume.

… beteiligt sich an öffentlichen Veranstaltungen (Lebendiger Adventskalender, Tag der offenen Tür, Tag der Vereine, …).

… ist Mitglied im VPBy (Verband für Popkultur in Bayern e.V.).

… ist Mittler und Berater zwischen Musikern, Medien, Veranstaltern, Politik und Publikum.

… trifft sich jeden ersten Dienstag um 19:00 Uhr zum Mitgliedertreff für alle Freunde der Musikszene in der Musicbase.

 

Von der Realisierung eigener Konzertveranstaltungen, der Bereitstellung von Proberäumen für Mitglieder, bis hin zur Vermietung von Licht- und Tontechnik, sowie die enge Bindung an regionale, wie auch überregionale Netzwerke machen uns zum idealen Partner für Musiker und Veranstalter in Sachen regionale Musikszene.

Vorstandschaft

1. Vorstand

Thomas Schönfelder

2. Vorstand

Jörg Heydt

3. Vorständin

Emma Deutsch

Kassier

Andreas Pfeiffer

Schriftführer

Andreas Biermann

Beiräte

Rudolf Bauerfeld

Klaus Lohmaier

Dominik Schweiger

Rafael Strzodka

Hannes Link

Patrick Pilch

Olaf Kaddatz

Steckbrief

Um euch einen genauen Einblick in unser Vereinsleben zu geben, stellen wir euch in verschiedenen Steckbriefen die 4 verschiedenen Gruppen vor.

Jede Gruppe hat zwei Hauptkoordinatoren*innen.

Folgende Gruppen haben wir:

  • Vorstandschaft
  • Gebäude-/Geländegruppe
  • Veranstaltungsgruppe
  • Technikgruppe

Bei Interesse könnt Ihr jederzeit mal bei uns vorbeischauen.

Aufgaben der Vorstandschaft

  • Vereinszweck verfolgen
  • Vereinsinteressen verfolgen
  • Rechtlich absichern
  • Vereinsvermögen erhalten
  • Mitglieder-Angelegenheiten
  • Rechtliche Aufgaben
  • Kommunikation, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben der Gebäude-/Geländegruppe

  • Verwaltung Proberaumzentrum „Musicbase“
  • technisches Gebäudemanagement
  • Wartungsplanung / Instandhaltungsstrategie
  • infrastrukturelles Gebäudemanagement
  • kaufmännisches Gebäudemanagement
  • Flächenmanagement

Aufgaben der Veranstaltungsgruppe

  • Auswahl der Künstler*innen und Bands
  • Organisation und Buchung der Veranstaltungstechnik und Bühne
  • Koordination zwischen Bands und der Veranstaltungstechnik
  • Organisation der Bewirtung und Verpflegung
  • Personalplanung für Verkauf und Auf- und Abbau
  • Einkauf, Bestellung sowie Vor- und Nachbereitung der Bewirtung und Verpflegung
  • Kontaktaufnahme zur lokalen Presse und Medien
  • Betreuung der Sozialen Medien
  • Gestaltung der Plakate und Flyer für die einzelnen Veranstaltungen
  • Fotografische Begleitung der Veranstaltungstage

Aufgaben der Technikgruppe

  • Erstellung des Lageplans für den Veranstaltungsort
  • Auf- und Abbau der Bühne und Bühnen-/Lichttechnik
  • Kennzeichnung & Einhaltung der Flucht- & Rettungswege
  • ggf. Sonderanfertigungen wie z.B. Treppen für den Bierwagen
  • ggf. Koordination mit dem Straßenverkehrsamt, Ordnungsamt, etc.